Mülheim an der Ruhr, 12. März 2020. Der EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE000A2YN991, WKN: A2YN99) wurde von Großaktionären, die zusammen mehr als 60% der Stimmrechte repräsentieren, durch Schreiben mitgeteilt, dass diese Großaktionäre das Vertrauen in die Amtsführung des Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft, Herrn Dieter Weißhaar, vor allem wegen wiederholter Prognoseverfehlungen, verloren haben. Die Großaktionäre haben angekündigt, dass Herrn Dieter Weißhaar das Vertrauen auf einer Hauptversammlung entzogen werden soll. Die nächste ordentliche Hauptversammlung ist für den 15. Juni 2020 geplant. Ob vorher eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden muss, steht derzeit noch nicht fest.

EASY SOFTWARE AG
Der Vorstand

Über EASY SOFTWARE
EASY SOFTWARE treibt die digitale Transformation aktiv voran und entwickelt Softwarelösungen – für ein effizientes, sicheres und dezentrales Arbeiten mit digitalen Geschäftsprozessen. Diese integriert EASY in bestehende IT-Infrastrukturen und erzeugt nachhaltig einen Mehrwert.
EASY SOFTWARE

Bis zu 70% Förderung auf Ihr Digitalisierungsprojekt

„Digital Jetzt“ – ein Förderprogramm des BMWi. Nutzen Sie es jetzt für Ihr Digitalisierungsprojekt. Zusammen mit EASY SOFTWARE.

Mehr erfahren
Das könnte Sie auch interessieren:
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel