Mülheim an der Ruhr, 17. März 2020. Der derzeit aus zwei Mitgliedern bestehende Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE000A2YN991, WKN: A2YN99) hat sich heute für eine Abberufung des Mitglieds und Vorsitzenden des Vorstands, Herrn Dieter Weißhaar, mit sofortiger Wirkung aus wichtigem Grund ausgesprochen. Grund dafür ist die inzwischen abgeschlossene Analyse der Ergebnisse einer durch den Aufsichtsrat durchgeführten Compliance-Prüfung.

Die heute entsprechend gefasste Entscheidung soll unverzüglich nach Wiederherstellung der Beschlussfähigkeit des Aufsichtsrats bestätigt werden.

EASY SOFTWARE AG
Der Vorstand

Neueste Beiträge
Über EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE ist Ihr Partner für eine durchgängige Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Als Anbieter ebenso zukunftsweisender wie erfolgreicher Softwareprodukte und Servicelösungen, macht EASY Ihr Geschäft einfacher, effizienter und transparenter.
EASY SOFTWARE
Das könnte Sie auch interessieren:
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung – Ehemaliger Vorstand Dieter Weißhaar klagt auf Abfindung
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung – EASY SOFTWARE AG erwirbt vorzeitig die außenstehenden Anteile an der EASY APIOMAT GmbH
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung – Abberufung des Vorstandsvorsitzenden Dieter Weißhaar
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel