REFERENTEN AUF DER EASY WORLD 2019

Stefanie Kemp

Stefanie Kemp

Head of Innovation, Transformation and Digital Technology
Lowell Financial Services GmbH, Part of Lowell Group

Stefanie Kemp, geboren 1963 in Düsseldorf, begann ihre berufliche Laufbahn in der Healthcare-Industrie. Vor rund 28 Jahren startete sie in der Informations-Technologie. Nach über 10 Jahren auf der Lieferantenseite, zog sie 2002 auf die Anwenderseite bei Unternehmen wie der HypoVereinsbank und Thomas Cook. 2006 wurde sie Group Chief Information Officer der Vorwerk Gruppe. Diese Erfahrung über Funktionen, Branchen und Unternehmen liefert eine gute Grundlage, um zukunftsorientierte IT-Organisationen, Prozesse, Dienstleistungen und Produkte zu definieren. 2011 war Stefanie Kemp Preisträgerin des „Global Exchange Award” und „CIO des Jahres”. 2016 war sie Mitglied des Beirates der Digitalen Wirtschaft NRW des Wirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen. Aktuell ist sie Jury-Mitglied des Digital Leadership Award, im Fördervergabeausschuss des IKT Leitmarkt NRW und im Beirat des eco Verband. Frau Kemp wechselte 2013 zu RWE und verantwortet das Group CIO Office, war im Führungsteam der Initiative Innovation@RWE, Executive Sponsor für digital Disruption und Head of Digital Domain. Seit April 2018 übernahm sie den neu gegründeten Bereich Transformation, Innovation und Digitalisierung der Lowell Financial Services.

Andreas Cüppers

Head of Digital
Borussia Mönchengladbach

Andreas Cüppers ist seit 2012 bei Borussia Mönchengladbach. Als Teil des Medienteams baute er die digitale Kommunikation über die Webseite, die Social Media-Kanäle und die mobile App kontinuierlich aus und verantwortete diesen Bereich mehrere Jahre. Seit 2017 ist er als Abteilungsleiter für die gesamte digitale Entwicklung des Fußball-Bundesligisten zuständig. Zu seiner Abteilung gehört seit Jahresbeginn auch der Bereich E-Sports.

Henning Bauwe

Partner, Atlas Platform Services
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Henning Bauwe ist seit April 2015 Partner bei KPMG und für den Aufbau der Atlas Platform Services sowie des Business Eco-Systems verantwortlich. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Business Development, Strategie, Innovation und Commercial Management.

Vor seiner Tätigkeit bei KPMG war er für namhafte Unternehmen (VW, Thyssenkrupp, RWE, E.ON, Comcast und die Deutsche Telekom) in verschiedenen Management Positionen tätig. In diversen Business Development Projekten hat er industrieübergreifend neue Services und Produkte entwickelt und bei führenden Unternehmen etabliert.

Philip Berndt

Philip Berndt

Projektleiter IT
Landesbank Baden-Württemberg

Philip Berndt hat als Programmierer im Großrechnerumfeld der Landesbank Baden-Württemberg angefangen. Er hat seitdem in diversen Projekten mitgearbeitet und so seine Leidenschaft für die Projektarbeit entdeckt und sich in diesem Bereich weiterentwickelt. Seit 2008 war er als Teilprojektleiter in Großprojekten tätig, wie z.B. bei der Einführung der Abgeltungssteuer in der LBBW. Seit 2012 ist er nun IT Projektleiter für (Groß-)Projekte und hat innerhalb seiner Tätigkeit das Projekt „LBBW Corporates-Portal“ koordiniert.

 

Lutz Gantert

Projektleiter Anwendungsbetreuung Unternehmenskunden
Landesbank Baden-Württemberg

Lutz Gantert ist seit nunmehr 15 Jahren als Fachbereichs-Projektleiter in der LBBW für die Einführung und Weiterentwicklung verschiedener Systeme und Anwendungen für Unternehmenskunden verantwortlich. Zwischen 2015 und 2017 hat er als fachlicher Gesamtkoordinator für das Unternehmenskundengeschäft die Migration auf ein neues Kernbankensystem betreut und war seit 2017 als Fachbereichs-Projektleiter verantwortlich für die Konzeption, Umsetzung und den Rollout des Projektes „LBBW Corporates-Portal“.

 

ApiOmat EASY SOFTWARE GROUP Logo

Michael C. Reiserer

Digital Evangelist
Apiomat GmbH

Michael C. Reiserer gründet, berät und beteiligt sich an innovationsstarken Technologieunternehmen – so 2001 an der Prometheus GmbH, 2010 an der DeskCenter Solutions AG und seit 2014 begleitet er die Leipziger Apinauten GmbH, die mit der Multi Experience Plattform ein Schlüsselthema der digitalen Transformation besetzen.

Er vertritt gerne provokante Thesen, die er mit seinen Erfahrungen aus den USA begründet – und gibt damit spannende neue Denkanstöße. Er ist begeisterter und engagierter Kunde – und rät Unternehmen, stets den Kundennutzen in den Mittelpunkt zu stellen.

Dieter Weißhaar

Vorstand (CEO)
EASY SOFTWARE AG

Dieter Weißhaar ist seit dem 01. Juni 2018 Mitglied des Vorstands der EASY SOFTWARE AG. Seit dem 01. September 2018 leitet er als Vorstand die EASY Gruppe.

Dieter Weißhaar bringt 20 Jahre internationale Führungserfahrung in der Technologiebranche mit. Insbesondere hat er eine ausgewiesene Expertise im Vertrieb, Service, Produktmanagement und Marketing etablierter Marktführer wie IBM, Oracle, Deutsche Telekom, ThyssenKrupp oder der mittelständischen B2X Care Solutions.

Jens de Buhr

Jens de Buhr

Verleger DUB UNTERNEHMER-Magazin / Geschäftsführer JDB Media GmbH
Mitglied Advisory Board DocuSign, San Francisco

Jens de Buhr verbindet seit über 20 Jahren erfolgreich Wirtschaft und Medien. Seine beruflichen Stationen: BWL Studium, Volontariat Verlagsgruppe Handelsblatt, Traineeprogramm Commerzbank, Vorstandsassistent Gruner + Jahr, Redakteur Capital und Marketingchef bei SAT.1.

1997 gründete Jens de Buhr die JDB Gruppe – heute einer der größten Anbieter von Kundenzeitschriften und PR. Ein weiterer Höhepunkt seiner Karriere als Wirtschafts- und Medienprofi ist die Mitgründung der Deutschen Unternehmerbörse.

Zehra Filiz Koçhan

Head of Enterprise Solutions
Pegasus Airlines

Frau Koçhan schloss ihr Studium an der Technischen Universität Yıldız im Jahr 2004 im Bereich Industrial Engineering ab und schloss 2007 ihren Masterstudiengang an der Technischen Universität Istanbul ebenfalls im Bereich Industrial Engineering ab. Ihre berufliche Erfahrung in der Informationstechnologie begann sie als Systemanalytikerin. Bis 2007 arbeitete sie bei der Arkas Holding Company als Senior Business Analyst. Zwischen 2008 und 2012 war sie bei Agito Consulting als Lead Business Analyst und Projektmanagerin tätig. Im Jahr 2012 setzte sie ihre Karriere bei Atos als Senior Project & Service Delivery Manager für führende Telekommunikationsunternehmen und Banken fort. Zwischen 2014 und 2016 war sie bei Accenture als Technology Consulting Manager tätig. Derzeit ist Frau Koçhan Enterprise Solutions Manager bei Pegasus Airlines und betreut die Bereiche Finanzen, Personal, Flugakademie, Sicherheit und Audit.

Marc Warlies

Inhaber
BBG Solutions GmbH

Marc Warlies, Inhaber der Basel Business Group Solutions GmbH und CEO der Medical DIA AG, weiß aus langjähriger beruflicher Erfahrung, dass Digitalisierung für jedes Unternehmen große Chancen bereitstellt, sich auf Erfolg zu trimmen und für die Zukunft neu auszurichten. Wie genau die digitale Transformation in die jeweilige Strategie und Kultur eines Unternehmens eingebettet werden muss, konnte Marc Warlies während vieler erfolgreicher Digitalisierungsprojekte hautnah erleben. Quintessenz: Die Aus- und permanente Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter muss einen zentralen Stellenwert in der Unternehmenskultur bekommen – und der Nutzen, den Kunden aus der Digitalisierung ziehen, muss immer im Vordergrund stehen.

Manfred Hediger

Leiter Verkauf ECM
Löwenfels Partner AG

Manfred Hediger leitet seit 2013 den Verkauf ECM bei Löwenfels Partner AG. Er bringt einen grossen ECM Erfahrungsschatz mit, den er bei einer der grössten Schweizer Bank angeeignet hat. In seiner Freizeit ist Manfred Hediger ein begeisterter Sportler, insbesondere betreibt er mit Herzblut Langstreckenläufe bis zur Marathondistanz.

Robert Leubner

Robert Leubner

Leiter Marketing
BKK Linde

Robert Leubner begann seine berufliche Laufbahn 1997 im Vertrieb der Deutschen Telekom. Er entdeckte schnell seine Affinität für elektronische Vertriebsprozesse und die Leidenschaft für Innovationen in der Kommunikationstechnologie, worüber er in Business-Foren der Telekom referierte. 2004 wechselte er in die Gesundheitsbranche. Mit weiterführenden Studiengängen in Betriebswirtschaft und Marketing übernahm er die Position Leiter Marketing und Vertrieb bei der Betriebskrankenkasse FAHR. Nach einer Fusion mit der BKK Gesundheit begleitete er die Positionen als Leiter Vertriebsunterstützung und später der Marktstrategie. 2011 wechselte er als Leiter Marketing zur BKK Linde. 2015 gewann Robert Leubner den „Enterprise Mobility Award“ der Vogel IT-Akademie für die BKK Linde Service App. Die erste Cloud-basierte Self-Service App im Versicherungsmarkt. Ein Jahr später wurde diese Innovation mit dem „dfg-Award“ gekrönt. Bis heute steht die BKK Linde als Synonym für den Treiber des digitalen Transformations- und Innovationsprozesses im Markt der Gesetzlichen Krankenversicherung.

Antonio Del Negro

Head of Business Unit SAP
EASY SOFTWARE AG

Antonio Del Negro verantwortet bei der EASY SOFTWARE AG die Business Unit SAP. Der Dipl. Wirtschaftsinformatiker bringt über 15 Jahre Erfahrung in der Beratung und Implementierung von SAP-Geschäftsprozessen mit und ist ausgewiesener Experte für die Prozessoptimierung mit SAP-Software.

Werner Höllrigl

Senior Vice President Services und Support
EASY SOFTWARE AG

Werner Höllrigl leitet seit November 2018 die Bereiche Services und Support der EASY SOFTWARE AG international. Er war zuvor Leiter des Oracle Consultingbereichs in Deutschland sowie der Schweiz und blickt auf eine langjährige Tätigkeit bei Xerox und Microsoft zurück. Werner Höllrigl gilt als Fachmann für die Entwicklung von Servicegeschäften.

Dr. Lutz Kohl

Dr. Lutz Kohl

Product Management
ApiOmat GmbH

Dr. Lutz Kohl promovierte zum Thema „Didaktik der Informatik” in Jena  und beschäftigt sich seit dem Jahr 2009 mit App-Entwicklung. Als Co-Founder von ApiOmat hat er in zahlreichen App-/Webprojekten mit internationalen Konzernen Erfahrungen im Bereich Enterprise-Software-Entwicklung gesammelt.

Harald Greising

Moderator

Ich schätze die Interaktion mit dem Publikum. Unerwarteten Reaktionen oder Planänderungen begegne ich gerne mit Humor, einem Augenzwinkern und Improvisationsgeschick.”

Seit 2004 arbeite Harald Greising als freier Moderator. Angefangen als Moderator von Jugend- und Funsport-Events, erweiterte sich sein Moderationsportfolio bis heute um Messen, Incentive-Events, Sportevents, Podiumsdiskussionen, Gesprächsrunden, Gala-Veranstaltungen sowie Quizshows. Er leiht unter anderem seine Stimme WDR 1Live und begeistert bei großen Live-Events wie Germany’s next Topmodel das Publikum.

Andreas Schneider

Head of Business Unit ECM
EASY SOFTWARE AG

Andreas Schneider arbeitet seit 2013 bei der EASY SOFTWARE AG und hat unterschiedliche Unternehmensbereiche geleitet. Aktuell ist er für die Business Unit ECM verantwortlich, in der die ECM Produkte und Lösungen der EASY SOFTWARE AG entwickelt werden. Zuvor war er bereits in verantwortlichen Positionen bei der HENRICHSEN AG, bei der IBM Tochtergesellschaft SerCon GmbH und bei mittelständischen Fertigungsunternehmen tätig. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im ECM Markt und in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Rainer Berndt

Rainer Berndt

Head of Legal Services & Strategic Procurement
EASY SOFTWARE AG

Rainer Berndt ist Rechtsanwalt mit Schwerpunkt IT-Recht, Certified SAP Solution Consultant Financials und Dipl.-Ökonom (BA/ADI).

Er ist seit vielen Jahre als spezialisierter Unternehmensjurist und Projektmanager tätig – bei der EASY SOFTWARE AG seit dem Jahr 2012, zunächst als Consultant und später als Head of Legal Services.

Michael Sebastian

Michael Sebastian

Principal Software Engineer
EASY SOFTWARE AG

Michael Sebastian leitet seit 10 Jahren als Principal Software Engineer die Entwicklungsabteilung PCM Product Development (EASY for SAP) bei der EASY. Unter Michael Sebastians Leitung entstand EASY Process2Design. Zuvor arbeitete Michael Sebastian bei der nextevolution, die 2015 von der EASY übernommen wurde. Auch die Meilensteine seiner vorherigen beruflichen Stationen besaßen starken SAP-Fokus: so bei der IXOS bzw. OpenText. Daraus speist sich Michael Sebastians tiefgehende Kenntnis entwicklungsrelevanter SAP-Themen.

Sven Hundstein

Sven Hundstein

Senior Technical Consultant
EASY SOFTWARE AG

Sven Hundstein arbeitet seit 2003 im Bereich Dokumentenmanagementsysteme, anfänglich noch im Support, später dann im Professional Service. Schwerpunkte in dieser Zeit waren Capture Lösungen, hauptsächlich im Bereich Rechnungserkennung. In den zwei Jahren vor dem Wechsel zur EASY war Sven Hundstein im Professional Service und als Projektleiter für Mailroomlösungen unterwegs: hier mit Fokus Datenextraktion und Klassifikation. Seit 2017 ist Sven Hundstein Product Owner bei der EASY.

Ulf Wüstefeld

Ulf Wüstefeld

Senior Technical Consultant
EASY SOFTWARE AG

Ulf Wüstefeld arbeitet seit gut 10 Jahren bei der EASY, derzeit als Product Owner für EASY for Exchange, EASY for Notes und EASY for SharePoint. Ulf Wüstefeld startete im Jahr 2008 bei der EASY: zunächst im Support, dann im Produktmanagement und anschließend im Consulting. Weitreichende Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven, stets aber mit dem Schwerpunkt Microsoft, gehören zu Ulf Wüstefelds Kennzeichen.

Sven Kalinowski

Software Engineer
EASY SOFTWARE AG

Sven Kalinowski treibt seit 2016 als Product Owner die Entwicklung der Schnittstelle EASY for Dynamics NAV bei der EASY voran. Zu seinem neuesten Schwerpunkt zählt die Schnittstelle EASY for Dynamics AX. Darüber hinaus unterstützt Sven Kalinowski den Support und das Consulting. Zuvor war Sven Kalinowski als Consultant für Microsoft Dynamcis NAV bei der Firma GOB in Krefeld tätig; dortige Aufgaben: Anwendungsentwicklung, Projektmanagement, Organisation wie auch Durchführung von Schulungen und Projektleitung.

Gregor Tenbrink

Senior Technical Consultant
EASY SOFTWARE AG

Gregor Tenbrink ist Product Owner für EASY Archive. Die Schwerpunkte seiner beruflichen Stationen der letzten 20 Jahre liegen allesamt im Produktmanagement des Bereiches Enterprise Content Management (ECM). Alles in allem verfügt Gregor Tenbrink über fast 30 Jahre Erfahrungen im IT-Business.