Die leistungsfähige Erfassung für elektronische und papierbasierte Dokumente ist eine Schlüsseltechnologie moderner Dokumentenmanagement-Systeme. EASY Capture Plus ist die Standardlösung aus dem Hause EASY für die Erfassung und Extraktion von Belegen und Dokumenten. Über alle Quellen hinweg erfolgt die Erfassung transparent in nur einer Lösung mit bester Anbindung an EASY ECM und alle enthaltenen Lösungen.

Umfangreiche Möglichkeiten zur Belegerfassung

EASY Capture Plus ist ein Werkzeug, mit dem sich eine automatische Erkennung unproblematisch in Betriebsabläufe integrieren lässt. Neben der Erfassung von Papierdokumenten erlaubt EASY Capture Plus auch die Erfassung und Verarbeitung elektronischer Dokumente. Die Software bietet umfangreiche Möglichkeiten, Dokumente direkt aus Microsoft Office, aus dem Dateisystem oder einem E-Mail-System zu übernehmen. Sie übergibt Dokumente zuverlässig an DMS, Archiv, Workflow oder eine andere weiterverarbeitende Anwendung.

 

Einfach zu erweitern

EASY Capture Plus 5.0 schreibt die in den Vorgängerversionen bewährten technischen Prinzipien fort. Alle Dienste verwenden dieselben Verfahren und die Konfiguration der einzelnen Dienste und Szenarien. Die Informationen zu den im Prozess befindlichen speichert das Werkzeug in gleicher Weise in einer zentralen Datenbank. So lassen sich bestehende Szenarien einfach erweitern und in anderen Kontexten nutzen.

 

Nun auch als 64-Bit-Variante

In der Version EASY Capture Plus 5.0 wurden die bewährten Funktionen umfangreich weiterentwickelt. So steht nun, parallel zu der bekannten Version in 32-Bit-Architektur, eine Version in 64-Bit-Architektur zur Verfügung. Die neue Architektur bedingt deutliche Performance-Gewinne bei der Verarbeitung vor allem in den Serverprozessen. Bei Installation der 64-Bit-Variante am Server lassen sich aufgrund des erheblich größeren adressierbaren Speicherraums sehr große Dokumente effizient verarbeiten. EASY empfiehlt daher grundsätzlich den Einsatz der 64-Bit-Variante. Auch auf Seiten des Clients steht EASY Capture Plus in einer 64-Bit-Version zur Verfügung, sofern die entsprechenden 64-Bit-Versionen des Betriebssystems und der Microsoft Office Lösung verwendet werden.

 

Design grundlegend überarbeitet

Das Design des EASY Capture Centers wurde grundlegend überarbeitet. Neben einer allgemein verbesserten Bedienbarkeit profitieren Anwender von einer merklich besseren Nutzung des Bildschirmbereiches.

Insbesondere bei den Recognition-Engines wurde mit EASY Capture Plus 5.0 eine deutliche Verbesserung erreicht. Die bisher unterstützten Recognition-Engines für Finereader®, Tesseract ® und Transym® hat EASY in einer Engine zusammengefasst. Innerhalb dieser Engine lässt das gewünschte OCR-System nun deutlich detaillierter konfigurieren. Zudem sind je nach gewähltem OCR-System sehr viele Parameter einstellbar. Die Integration der OCR- und Barcode-Systeme wurde auf den jeweils aktuellen Stand gehoben. Dadurch gewinnt die Qualität der Leseergebnisse teilweise deutlich.

 

Expertenmodus (fast) überflüssig

Grundlegend überarbeitet und verbessert hat EASY das Capture Plus Configuration Center. Die Aktualisierung der Server Dienste (Refresh Cached Objects) wurde in einer zentralen Funktion konsolidiert. Die Funktionen zur Bearbeitung von Knoten und Eigenschaften sowie der Ausbau und die Überarbeitung der Konfigurationsdialoge machen den bisher an manchen Stellen notwendigen Expertenmodus weitgehend überflüssig.

EASY Capture Plus Read wurde hinsichtlich der Extraktion deutlich optimiert und die Geschwindigkeit der Verarbeitung erheblich verbessert. Mit der bereitstehenden 64-Bit-Version lassen sich nun auch deutlich größere Dokumente verarbeiten. Zudem wurde die Oberfläche des Designers optimiert, um die Benutzerfreundlichkeit und die Bedienung weiter zu verbessern.

 

Paketverwaltung ausgebaut

Deutlich ausgebaut hat EASY auch die Paketverwaltung zum Sichern und Einspielen von Konfigurationsdaten. Anwender verwenden sie gerne für die Übertragung von Szenarien und sonstigen Konfigurationsdaten. So ist es beispielsweise jetz möglich, Pakete mit einer Versionsnummer auszustatten und die Installation von der Version der EASY Capture Plus Umgebung abhängig zu gestalten.

EASY Capture Plus 5.0 unterstützt aktuellen Versionen der Datenbanken Microsoft SQL Server, MySQL und Oracle ebenso wie die aktuellen Betriebssysteme auf Server und Client inklusive der Unterstützung von Windows 10. Auch die aktuellen Webbrowser inklusive Microsoft Edge unterstützt EASY Capture Plus 5.0.

Weiterhin dürfen Sie sich in EASY Capture Plus 5.0 auf die optimierte Anbindung an EASY Interface (EBIS), die optimierten Exportservices und Conversion Engines, sowie auf erweiterte Möglichkeiten im Remotequery-Userexit freuen.

Artikel jetzt teilen
Über EASY SOFTWARE
EASY SOFTWARE treibt die digitale Transformation aktiv voran und entwickelt Softwarelösungen – für ein effizientes, sicheres und dezentrales Arbeiten mit digitalen Geschäftsprozessen. Diese integriert EASY in bestehende IT-Infrastrukturen und erzeugt nachhaltig einen Mehrwert.
EASY SOFTWARE

Bis zu 70% Förderung auf Ihr Digitalisierungsprojekt

„Digital Jetzt“ – ein Förderprogramm des BMWi. Nutzen Sie es jetzt für Ihr Digitalisierungsprojekt. Zusammen mit EASY SOFTWARE.

Mehr erfahren
Das könnte Sie auch interessieren:
Green Economy - wirtschaftlich erfolgreich sein und gleichzeitig das Klima schützen
Die Green Economy – grüne Denkanstöße für Ihr Unternehmen
Aufbewahrungsfristen - nach sechs bzw. zehn Jahren dürfen Dokumente gelöscht werden
Aufbewahrungsfristen eingehalten – und jetzt: Platz schaffen
SAP-Dokumentenarchivierung mit Archivierungssoftware
SAP-Dokumentenarchivierung und intelligente Verknüpfung – nur ablegen kann schließlich jeder
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel