EASY SOFTWARE AG: Erwerb der Systec GmbH

  • IT-Systemhaus mit direktem Endkundenbezug
  • Integration in das bestehende Geschäft
  • Regionale Stärkung des Beratungsgeschäfts

Mülheim an der Ruhr, 10. Januar 2018 – Die EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE0005634000), ein führender Entwickler und Anbieter von plattformübergreifenden Lösungen in den Bereichen elektronische Archivierung, Dokumenten-Management und Enterprise Content Management, hat die Bielefelder Systec GmbH erworben. Das 1983 gegründete Bielefelder IT-Systemhaus für das Dokumentenmanagement, erwirtschaftete mit 9 Mitarbeitern zuletzt einen Außenumsatz von rund EUR 2 Mio., davon mehr als EUR 1 Mio. mit der EASY SOFTWARE AG. Die Transaktion erfolgt im Rahmen eines Share Deals und gilt rückwirkend zum 1. Januar 2018. Der Kaufpreis beläuft sich auf maximal EUR 1,5 Mio.

Nach dem Erwerb des ECM-Geschäfts der Schleupen AG im vergangen Jahr, stärkt EASY SOFTWARE damit erneut das anorganische Wachstum durch die Übernahme eines vorherigen Vertriebspartners. Anders als Schleupen, verfügt Systec aber im Wesentlichen über einen direkten Endkundenzugang zu vielen interessanten Unternehmen. Das bestehende Vertrauensverhältnis erleichtert zudem die Integration, ebenfalls gewinnt EASY qualifizierte Mitarbeiter und stärkt die regionale Position im Raum Niedersachsen / Nordrhein-Westfalen. „Durch den Zukauf stärken wir unsere Präsenz in der genannten Region. Wir gewinnen dadurch weitere kompetente Mitarbeiter und untermauern unser Wachstum“, erläutert EASY CFO Thorsten Eska die Hintergründe des strategischen Zukaufs.

Die Möglichkeit für den Erwerb ergab sich dadurch, dass Systec-Geschäftsführer Karl-Heinz Claes eine Nachfolgelösung gesucht hat, um sich in Zukunft anderen Projekten widmen zu können. Übergangsweise wird er der Gesellschaft aber auch nach der Akquisition beratend zur Seite stehen: „Mit der EASY SOFTWARE AG haben wir einen Käufer gefunden, der unseren Anspruch an Zuverlässigkeit, Kompetenz und Kundennähe teilt und hervorragend aufgestellt ist, um die zunehmende Nachfrage mittelständisch geprägter Unternehmen nach Lösungen zur Steigerung der Effizienz von dokumentengebundenen Geschäftsprozessen zu bedienen.“

EASY SOFTWARE AG

Der Vorstand

Über EASY SOFTWARE

Als Digitalisierungsexperte und führender ECM Software-Hersteller steht easy seit 1990 für rechtssichere, digitale Archivierung und effiziente, automatisierte Geschäftsprozesse. Über 5.400 Kunden in mehr als 60 Ländern und allen Branchen vertrauen auf unser Unternehmen und unser starkes Partnernetzwerk. Unsere erstklassigen Archivierungs-, ECM-, DMS-, P2P- und HCM-Softwarelösungen & Services bilden das digitale Zentrum für datenbasierte Intelligenz und machen Menschen, Unternehmen und Organisationen erfolgreich.

Ähnliche artikel

Employee Self Service (ess) – Mach dein Ding 24/7

Willkommen in der Welt der Self-Services. Die digitale Transformation verändert die Arbeitswelt und stellt neue Anforderungen an die Personalabteilung. Um den wachsenden Erwartungen der Mitarbeiter gerecht zu werden, müssen HR-Verantwortliche und HR-Mitarbeiter effizienter und flexibler arbeiten.

jetzt lesen

Worauf Unternehmen bei Einführung einer Archivierungssoftware achten sollten

Die Investition in ein System zur revisionssicheren Archivierung stellt eine Investition in die Zukunft dar. Dabei steht und fällt vieles in Abhängigkeit von der gegenwärtigen Situation Ihres Unternehmens. Bevor Sie eine Archivierungslösung einführen, sollten Sie sich dazu wichtige Fragen stellen und ehrlich beantworten.

jetzt lesen

Verfahrensdokumentation nach GoBD: Welche Pflichten bestehen für Unternehmen? 

Ob es um einzelne Rechnungen und Belege geht oder ganze Prozesse: Fast alle Unternehmen haben ihre Buchführung in den letzten Jahren weitgehend digitalisiert, insbesondere die Eingangsrechnungsverarbeitung. Auf diese Weise wurden viele Geschäftsprozesse vereinfacht, beschleunigt und am Ende des Tages auch kostengünstiger gestaltet.

jetzt lesen