• Strategische Besetzung aus den eigenen Reihen
  • Engagement der EASY SOFTWARE AG für Frauen in der IT (WINIT)

Zum 1. Juni hat Rachel Taylor die Position des Director of Finance & Operations in Großbritannien übernommen. Ihre Promotion stärkt das Engagement des Unternehmens für Frauen in der IT.

Rachel ist seit 15 Jahren bei der EASY SOFTWARE in UK tätig. Neben der Verantwortung für Finance und Operation, wie dem Gebäudemanagement, HR und Marketing, innerhalb der britischen EASY-Tochter wird Rachel auch strategische Programme in Zusammenarbeit mit der EASY SOFTWARE AG vorantreiben. Vor ihrer Tätigkeit bei EASY war sie in der Business Administration bei einem Personaldienstleister tätig.

Das Programm “WINIT – Women in IT” wurde kürzlich entwickelt, um talentierte Mitarbeiterinnen bei der EASY SOFTWARE zu unterstützen, den Weg für ihre Karriere zu ebnen. WINIT soll Frauen ermutigen, ihre Ideen zu teilen und umzusetzen, zu beeinflussen und Teil des modernen innovativen Managements von EASY zu werden. Durch Trainings und den Austausch mit erfahrenen Kollegen, können die Mitarbeiterinnen ihre Fähigkeiten und sich persönlich weiterentwickeln.

Andy Boulton, Managing Director der EASY SOFTWARE in UK, kommentierte ihre Ernennung wie folgt: “Führungskräfte im Management-Team mit grenzenloser Energie, Intelligenz und Integrität in unserem Unternehmen zu haben, ist für uns unerlässlich, um allen unseren Anspruchsgruppen, wie unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern sowie Aktionären und Investoren qualitativ hochwertige Ergebnisse zu liefern. Als Teil unseres globalen Führungsteams wird Rachel unser Geschäft in Großbritannien und Irland entlang der Unternehmensstrategie EASY 21 weiterentwickeln, um sicherzustellen, dass wir uns weiterhin sowohl an die Kundenbedürfnisse als auch an das sich verändernde Geschäftsumfeld anpassen. “

Über EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit 30 Jahren Jahren intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte für Kunden zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lassen und Arbeitsabläufe ihrer Kunden weltweit automatisieren, mobilisieren und optimieren. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.Mit über 13.600 branchenübergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG eines der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1990 ist das Unternehmen in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell 393 Mitarbeiter. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen Technologiezukauf mit der Multiexperience Plattform ApiOmat getätigt, der Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft bietet.Seit der Fusion der Apinauten GmbH mit der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH im August 2019 steht die ApiOmat-Plattform unter dem Banner EASY APIOMAT GmbH.Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 50,6 Mio.

EASY WORLD 2020
100% Digital

Erleben Sie am 29. September die digitale Welt der Unternehmensprozesse.
Keine Enge, keine Räume, keine Grenzen:
Der Kongress für die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse findet zu 100% virtuell statt,
mit 100% Wissenstransfer, interaktivem Austausch und Networking.
So einfach kann digitale Transformation sein.

Kostenlose Teilnahme sichern
Das könnte Sie auch interessieren:
Britische Unternehmen sind pro Experience Management, machen sich aber Sorgen um Brexit und COVID-19
Geschäftsbericht_2019
Zahlen des EASY SOFTWARE-Halbjahresfinanzberichts 2020
Acht deutschsprachige Unternehmen investieren erfolgreich in digitalisierte Prozesse
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel