Als Marktführer für Dokumentenarchivierung ermöglicht das EASY Archive 7 schnelle und zuverlässige Integration mit Lösungen zahlreicher Hersteller. Um diesen Anspruch auch in Zukunft zu erfüllen, ergänzt das Update auf Version 7.0 SR5 das EASY Archive CMIS-Plugin mit DMS- bzw. Archivfunktionalitäten für den Umgang mit Dokumenten. CMIS ermöglicht die herstellerunabhängige Integration von EASY Archive in vorhandene Systeme und spart dadurch Kosten. EASY SOFTWARE folgt damit der Initiative von SAP in die Anbindung der S/4HANA-Cloudedition und ebnet weiter den Weg in die Cloud für das gesamte Produktportfolio.

Mit der neuen CMIS Schnittstelle können Unternehmen EASY Archive also noch einfacher in vorhandene und neue IT-Infrastruktur integrieren. Software von Drittanbietern kann Daten in EASY Archive ablegen und abrufen, um Medienbrüche und manuellen Verwaltungsaufwand zu minimieren. Dadurch profitieren Unternehmen auch ohne kapitalintensive Schaffung von Schnittstellen mit langen Laufzeiten und hohem Personalaufwand von revisionssicherer und DSGVO-konformer Cloud-Archivierung.

Die ECM-Branche entwickelt sich zunehmend weg von one-size-fits-all-Lösungen und hin zu modularen Systemen. Immer wieder stoßen Anbieter dabei auf Probleme, weil Software verschiedener Hersteller ohne standardisierte Schnittstellen nur unzureichend miteinander kommuniziert. Der von Branchengrößen wie IBM, Microsoft und SAP ins Leben gerufene CMIS Standard ermöglicht eine zukunftsfähige IT-Infrastruktur, die Unternehmen langfristig begleitet.

Artikel jetzt teilen
Herunterladen
Über EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit 30 Jahren intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte für Kunden zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lassen und Arbeitsabläufe ihrer Kunden weltweit automatisieren, mobilisieren und optimieren. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.Mit über 13.600 branchenübergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG eines der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1990 ist das Unternehmen in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell fast 400 Mitarbeitende. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen Technologiezukauf mit der Multiexperience Plattform ApiOmat getätigt, der Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft bietet.Seit der Fusion der Apinauten GmbH mit der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH im August 2019 steht die ApiOmat-Plattform unter dem Banner EASY APIOMAT GmbH.Im Geschäftsjahr 2020 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 49,2 Mio.
Das könnte Sie auch interessieren:
Heike Kohler-Reineke wird Director Marketing & Communication bei EASY SOFTWARE
Nhi Stein wird Director People & Organization bei EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE Zentrale zieht nach Essen