Ein neues Add-on eröffnet eine neue Funktionswelt für die ECM-Integrationslösung EASY for Microsoft Dynamics 365 BC. Kunden profitieren von einer Anbindung an das digitale Rechnungsmanagement per EASY Invoice, einer der beliebtesten Lösungen im EASY Portfolio.

Das Add-on Invoice-Connector integriert die vielseitigen Vorteile von EASY Invoice nahtlos in die Oberfläche von Dynamics 365 Business Central. Gängige Eingangsrechnungsformate wie digitalisierte Papierrechnungen, E-Mails mit PDF-Anhang, E-Rechnungsformate wie ZUGFeRD, XRechnung, Fattura PA und weitere werden so direkt im Microsoft-Client erreichbar. Mit dem Invoice-Connector können Kunden ihre Rechnungen mit und ohne Bestellbezug verwalten, freigeben und mehr – auch mobil per Smartphone oder Tablet. Individuelle Workflows, die auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst sind, bilden die Basis für diese Prüfungs-, Freigabe- und Buchungsprozesse. Die Invoice-Anbindung unterstützt Kunden sogar bei formalen kaufmännischen Prüfungen, zum Beispiel nach § 14 UStG.

Die direkte Anbindung an Dynamics 365 Business Central erhöht die Effizienz und Transparenz des gesamten Rechnungsprozesses und verringert die Durchlaufzeiten. Damit sparen Kunden Zeit und Geld, unter anderem durch Skontogewinne.

Die Grundintegration EASY for Dynamics 365 BC dient der Erfassung, Verarbeitung und revisionssicheren Archivierung aller geschäftsrelevanten Inhalte, die im Rahmen von Microsoft Dynamics 365 Business Central entstehen. Die Integrationslösung verbindet dazu Dynamics 365 Business Central mit dem EASY Archive oder Microsoft SharePoint. Diese Art nahtloser Integration in den ERP-Client sorgt für eine hohe Akzeptanz bei Usern in Unternehmen, weil neue Funktionen in der vertrauten Oberfläche bleiben und keine Umgewöhnung nötig ist.

Komfortfunktionen wie Drag-and-Drop von Dateien direkt in den Microsoft-Client, Save & Send von Dokumenten per Mail direkt aus der Anwendung oder die Factbox, die alle relevanten Prozessinformationen auf einen Blick zeigt, runden die User Experience ab.

 

Artikel jetzt teilen
Herunterladen
Über EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit 30 Jahren intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte für Kunden zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lassen und Arbeitsabläufe ihrer Kunden weltweit automatisieren, mobilisieren und optimieren. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.Mit über 13.600 branchenübergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG eines der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1990 ist das Unternehmen in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell fast 400 Mitarbeitende. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen Technologiezukauf mit der Multiexperience Plattform ApiOmat getätigt, der Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft bietet.Seit der Fusion der Apinauten GmbH mit der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH im August 2019 steht die ApiOmat-Plattform unter dem Banner EASY APIOMAT GmbH.Im Geschäftsjahr 2020 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 49,2 Mio.

Das war die EASY WORLD 2021

Über 30 Fachvorträge rund um digitale Geschäftsprozesse aus den Bereichen Dokumentenmanagement, Purchase-to-Pay- und Personalmanagement-Prozesse sowie innovative Lösungen.

Event verpasst?

Aufzeichnungen ansehen
Das könnte Sie auch interessieren:
EASY SOFTWARE ermöglicht Naturerlebniswochen für Kinder in Mülheim
EASY SOFTWARE AG gibt den Rückzug von Oliver Krautscheid aus dem Vorstand bekannt
“Service im digitalen Zeitalter” auf der EASY WORLD 2021
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel