Wir sind easy

Seit 30 Jahren steht die EASY SOFTWARE AG für innovative Softwarelösungen. Heute sind unsere Produkte und Services längst in aller Welt im Einsatz. Zahllose Partner, Kunden und Anwender verlassen sich Tag für Tag auf sie – und damit auf unsere 393 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihre Fachkenntnis, Serviceorientierung und Bodenständigkeit geben der EASY SOFTWARE AG ein Gesicht und haben maßgeblichen Anteil an unserem Erfolg. Lernen Sie uns und unser Team besser kennen!

Der Vorstand

  • Oliver Krautscheid
    Oliver Krautscheid Vorstand

    Oliver Krautscheid ist seit Februar 2020 im Vorstand der EASY SOFTWARE AG. Er ist Finanzexperte und Beteiligungsmanager mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Der studierte Diplomkaufmann ist Partner der von ihm mit gegründeten Familienbeteiligungsgesellschaft Value Investor Partners GbR und Präsident des Verwaltungsrats der The Fantastic Company AG. Krautscheid arbeitete unter anderem für die Beratungs- und Wirtschaftsprüfungs­gesellschaften Arthur Andersen, McKinsey & Co. sowie KPMG, wo er bis 2004 als Partner im Bereich Financial Advisory Services tätig war.

    Der Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG

    • Stefan ten Doornkaat
      Stefan ten Doornkaat Vorsitzender des Aufsichtsrats

      Stefan ten Doornkaat gehört dem Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG seit Juli 2012 an. Der studierte Jurist erwarb 1996 die Zulassung als Rechtsanwalt beim Landgericht Düsseldorf und baute parallel zu einer freiberuflichen Tätigkeit für einen Steuerberater seine eigene Kanzlei auf. Seit 2003 besitzt er die Zulassung als Rechtsanwalt beim OLG Düsseldorf. Außerdem ist er als Sprecher der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. (SdK) tätig.

      • Serkan Katilmis
        Serkan Katilmis Mitglied des Aufsichtsrats

        Serkan Katilmis gehört seit dem 20. März 2020 zum Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG. Als Wirtschaftsinformatiker mit einem MBA der Duke University in North Carolina ist er ein profilierter unabhängiger Branchenexperte und erfolgreicher Unternehmer. Zuvor besetzte er Führungspositionen unter anderem bei Accenture und PricewaterhouseCoopers. Mit seinem umfangreichen Wissen in IT, Transformation und Managementberatung etablierte und leitete er dort zuletzt die Beratungseinheit Programm und Portfolio für Deutschland.

        • Armin Steiner
          Armin Steiner Mitglied des Aufsichtsrats

          Armin Steiner wurde am 6. August 2019 zum Mitglied des Aufsichtsrats der EASY SOFTWARE AG ernannt.

          Der Diplom-Kaufmann war zuvor als Manager bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und als Geschäftsführer bei der inTime Express Logistik GmbH tätig. Seit August 2015 ist er Mitglied im Vorstand der Beta Systems Software AG im Bereich Entwicklung, Finanzen und Mergers & Acquisitions und in Beiräten diverser IT-Unternehmen.

          Unsere Experten. Ihre Ansprechpartner.

          Ein vielfältiges Unternehmen wie die EASY SOFTWARE AG lebt von den Menschen hinter der Marke. Im Folgenden stellen wir Ihnen kurz einige Kontaktpersonen und Experten in unserem Team vor.

          • Martina Appold
            Martina Appold Assistenz des Vorstands

            Martina Appold gehört seit 2000 zum Team der EASY SOFTWARE AG. Sie ist die zentrale Ansprechpartnerin für alle Anfragen an den Vorstand und Aufsichtsrat. Darüber hinaus ist sie für die Organisation der Hauptversammlungen verantwortlich.

            • Antonio Del Negro
              Antonio Del Negro Head of Business Unit SAP

              Antonio Del Negro verantwortet bei der EASY SOFTWARE AG die Business Unit SAP. Der Dipl. Wirtschaftsinformatiker bringt über 15 Jahre Erfahrung in der Beratung und Implementierung von SAP-Geschäftsprozessen mit und ist ausgewiesener Experte für die Prozessoptimierung mit SAP-Software.

              • Birgit Eijkhout
                Birgit Eijkhout Head of Corporate Marketing

                Birgit Eijkhout übernahm im Juni 2017 die Leitung des Corporate Marketing der EASY SOFTWARE AG. Sie verfügt über ein umfassendes Know-how in der Vermarktung von ECM-Lösungen und besitzt umfangreiche Erfahrung im nationalen und internationalen Marketing.

                • Jens-Peter Hess
                  Jens-Peter Hess Leiter Business Unit Portfolio und Produktmarketing

                  Jens-Peter Hess leitet das globale Portfolio Management und Produktmarketing. Der Diplom-Informatiker bringt über zwanzig Jahre Erfahrung in der Prozessoptimierung und Dokumentenmanagement mit und war lange als General Manager bei der nextevolution AG tätig.

                  • Matthias Höfelmeyer
                    Matthias Höfelmeyer Leiter Partnermanagement

                    Matthias Höfelmeyer verantwortet in leitender Position das Management des nationalen und internationalen Partnergeschäftes der EASY SOFTWARE. Er bringt knapp 20 Jahre Branchenerfahrung mit sowie fundierte Kenntnisse im Partnermanagement und Vertrieb.

                    • Dr. Lutz Kohl
                      Dr. Lutz Kohl Chief Evangelist und Gründer ApiOmat

                      Lutz Kohl beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren mit App-Entwicklung. Als Co-Founder von ApiOmat hat er in zahlreichen App/Webprojekten mit internationalen Konzernen Erfahrungen im Bereich Enterprise-Software-Entwicklung gesammelt. Als Chief Evangelist arbeitet er an Innovationen und kommuniziert die technische Vision der EASY SOFTWARE.

                      • Christian Märzendorfer
                        Christian Märzendorfer Geschäftsführer EASY Software Österreich

                        Christian Märzendorfer ist seit Januar 2011 der Geschäftsführer der österreichischen EASY SOFTWARE GmbH. 20 Jahre EASY Erfahrung machen ihn zu einem sehr versierten Easyaner. In dieser Zeit hat er sein eigenes Team in Österreich – Salzburg und Wien – aufgebaut. Darüber hinaus war er von 1998 – 2010 als Consultant bei EASY Partnern tätig.

                        • Michael C. Reiserer
                          Michael C. Reiserer Head of Sales Germany, Digital Evangelist

                          Michael C. Reiserer gründet und beteiligt sich an innovativen Software-Startups, wie 2015 an der Apinauten GmbH. In der EASY SOFTWARE AG verantwortet er den Bereich Cloud Sales und unterstützt als digitaler Vordenker Kunden bei der Verwirklichung ihrer digitalen Vision.

                          • Christoph Nordmann
                            Christoph Nordmann Leiter Unternehmenskommunikation

                            Christoph Nordmann leitet die Unternehmenskommunikation der EASY SOFTWARE AG. Zuvor leitete er im Gesundheitswesen und der herstellenden Industrie Kommunikationsabteilungen sowie Marketing- und PR-Projekte.

                            • Gerald Rüdiger
                              Gerald Rüdiger SVP APAC and International Business Operations, Prokurist

                              Gerald Rüdiger verantwortet das Geschäft in der Asia-Pacific Region und unterstützt zu dem die internationalen Tochtergesellschaften in Ihrem Wachstumskurs. Er verfügt über eine fundierte internationale Expertise sowie über eine langjährige Erfahrung in der Softwarebranche sowie im Cloud Business. Er stieß 2013 zum Team der EASY SOFTWARE hinzu.

                              • Stefan Schmidt
                                Stefan Schmidt Leiter Customer Success Organization

                                Stefan Schmidt leitet seit 2020 den Bereich Customer Success Organization. Dazu gehören Consulting und andere Services der Kundenbetreuung. Bevor er 2015 bei EASY einstieg, arbeitete Stefan in Führungspositionen in verschiedenen Industrien in Deutschland, Schweiz und UK.

                                • Andreas Schneider
                                  Andreas Schneider Leiter Business Unit ECM, Prokurist

                                  Andreas Schneider ist bei der EASY SOFTWARE AG für die Softwareentwicklung sowie für die zugehörigen Bereiche Entwicklung, Programm Management und Dokumentation verantwortlich. Er war zuvor bei der HENRICHSEN AG tätig, zuletzt als Leiter des Bereichs DMS Solutions.

                                  • Rachel Taylor
                                    Rachel Taylor LEITERIN FINANCE AND OPERATIONS, EASY SOFTWARE UK

                                    Als Leiterin für Finanzen und Geschäftsoperationen der EASY SOFTWARE UK fördert Rachel Taylor das Business im Vereinigten Königreich sowie die strategische Zusammenarbeit mit EASYs Management Team rund um den Globus.

                                    Unsere Historie

                                    30 Jahre Firmengeschichte stecken voller Ereignisse und Geschichten. Unternehmen Sie mit uns eine Zeitreise quer durch drei Jahrzehnte EASY SOFTWARE AG und werfen Sie einen Blick auf die Meilensteine entlang unseres Weges.

                                    Gründung

                                    Die Keimzelle der heutigen EASY SOFTWARE AG wird gegründet. Der Name EASY steht für: Elektronische Archiv SYsteme GmbH“. Der Geschäftszweck: die elektronische Archivierung und kostensparende, computergestützte Handhabung von Prozessen und Dokumenten. Der erste Firmensitz ist Düsseldorf.

                                    Gründung

                                    Erste Eigenlösung

                                    Gerade nach Mülheim an der Ruhr umgezogen, bringt die EASY ihre ersten selbst entwickelten, elektronischen Archivierungssysteme und Anwendungen zur Verarbeitung von Dokumenten auf den Markt. Bereits damals lassen sie sich in Unternehmensabläufe integrieren und spielen mit den wichtigsten Anwendungen in den Unternehmen zusammen. So sind sie vielfältig einsatzbar.

                                    ERSTE EIGENLÖSUNGEN

                                    Niederlassung in Österreich

                                    Um ein flächendeckendes Partnernetz für ganz Österreich aufzubauen und zu pflegen, gründet EASY die Easy Software GmbH, Salzburg, als EASY Distributor in der Alpenrepublik.

                                    Niederlassung in Österreich

                                    Die AG entsteht

                                    1998 wechselt die EASY ihre Rechtsform. Aus der EASY SOFTWARE GmbH wird die EASY SOFTWARE AG.

                                    BÖRSENGANG

                                    Börsengang

                                    Im zweiten Quartal 1999 wagt die EASY SOFTWARE AG den Schritt an die Börse. Sie wird im Neuen Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Bereits im Vorfeld nutzen rund 90 Prozent der EASY-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter die Chance, Aktien ihres Unternehmens zu erwerben. Im Jahr 2003 wechselt das Unternehmen vom Neuen Markt in das Börsensegment Geregelter Markt (heute: Regulierter Markt).

                                    BÖRSENGANG

                                    Der Schritt über den Kanal

                                    Die EASY SOFTWARE (UK) PLC wird gegründet. Sie übernimmt ab sofort die Betreuung der EASY Partner in Großbritannien.

                                    DER SCHRITT ÜBER DEN KANAL

                                    EASY in Asien und Amerika

                                    Die EASY SOFTWARE beginnt mit dem Aufbau eines Netzwerks zertifizierter Software-Partner in der Region Asia Pacific. Im gleichen Jahr geht mit der Easy Software Inc. in Exton, Pennsylvania (USA), eine Tochtergesellschaft für das Geschäft in den USA und in Kanada an den Start.

                                    EASY IN ASIEN UND AMERIKA

                                    EASY kauft otris

                                    Das weltweite Partnernetzwerk ist gewachsen und gewachsen – und EASY verstärkt sich im Bereich Entwicklungskompetenz für Geschäftsprozess-Lösungen: Im zweiten Quartal erwirbt die EASY SOFTWARE AG die mehrheitlichen Anteile an der otris software AG. otris ist bereits seit 2002 ein Entwicklungspartner und zählt im Bereich der Geschäftsprozess-Lösungen zu den innovativsten Marktteilnehmern.

                                    EASY KAUFT OTRIS

                                    In der Türkei vertreten

                                    Eine weitere Niederlassung öffnet ihre Pforten: Die Easy Software TÜRKíE Lte. Sti. mit Sitz in Istanbul nimmt die Arbeit auf.

                                    Standort EASY Türkei Istanbul

                                    Neuer Vorstandsvorsitz

                                    Willy Cremers übernimmt den Vorstandsvorsitz. Die EASY SOFTWARE AG beginnt einen Modernisierungs- und Transformationsprozess und startet unter anderem das Programm „EASY FIT“.

                                    Enterprise Mobility betritt die Bühne

                                    Mit EASY SPIRIT definiert EASY das Thema Enterprise Mobility neu. Die Entwicklung und Anbindung von mobilen Apps an Firmenanwendungen ist jetzt leichter als je zuvor.

                                    EASY SPIRIT BETRITT DIE BÜHNE

                                    Wandel zum Lösungsanbieter

                                    EASY startet die EASY Cloud Plattform. Sie integriert mithilfe nativer Cloud-Apps und Schnittstellen vorhandene Infrastrukturen und verbindet Menschen, Prozesse und Systeme. Das EASY FIT Programm wird erfolgreich abgeschlossen.

                                    Auf der EASY WORLD 2017 präsentiert EASY die Digitale Agenda und macht mit dem Masterplan für die kommenden Jahre klar: EASY wandelt sich vom Technologiezulieferer zum Lösungsanbieter und zu einem wichtigen Partner in der Digitalisierung. Die EASY Cloud Platform mit ihrem Innovationsprojekt „Invictus“ und die neue EASY Strategieberatung „beyond“ untermauern den Anspruch.

                                    EASY WORLD 2017

                                    „Evolution statt Revolution“

                                    Dieter Weißhaar übernimmt im September den Vorstandsvorsitz der EASY Gruppe. Mit seinem Credo: „Evolution statt Revolution“, hat Dieter Weißhaar eine neue Digitalstrategie entwickelt – die Strategie EASY 21 legt den Fokus auf Investitionsschutz, in dem Bestandssysteme der Kunden in neue Lösungen integriert werden. Weitere Eckpfeiler sind die Internationalisierung, der Ausbau von Cloud-Lösungen und die Nutzung neuer Technologien wie Blockchain in Unternehmen. Das Leitmotiv von EASY 21 wird zum Motto der diesjährigen EASY WORLD im September.

                                    ONE EASY Family

                                    Mit der Übernahme der Apinauten GmbH hat sich für die EASY ein attraktives und stark wachsendes Cloud- und Digitalisierungsgeschäft eröffnet. Die EASY Family ist um 45 neue Mitarbeiter gewachsen. Der EASY ApiOmat als skalierendes Enterprise Backend-as-a-Service verbindet unterschiedliche Systeme durch standardisierte Kommunikation und bringt digitale Services schneller auf den Markt.
                                    Auf der EASY World 2019 präsentiert EASY exklusive Showcases der Multi-Experience Plattform ApiOmat als Teil der EASY Familie. Im Rahmen des Events wurden die Ergebnisse der Studie mit der KPMG „When Data Drives Experience“ (Link zur Studie) der Presse vorgestellt.

                                    Unsere Werte und Leitbilder

                                    Was wir tun und was unsere Lösungen können, sagt bereits eine Menge über die EASY SOFTWARE AG aus. Doch mehr noch als das „Was“ verrät das „Wie“ über uns als Unternehmen. Unsere Werte und Leitbilder verraten Ihnen, wie wir ticken und was uns wichtig ist.

                                    Zu unseren Werten

                                    Alles auf einem Blick: die elektronische Rechnungsverarbeitung