2018, Ad-hoc Mitteilungen

Ad-hoc: Veränderungen im Vorstand der EASY SOFTWARE AG

 

Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung
– Veränderungen im Vorstand der EASY SOFTWARE AG –

 

Mülheim an der Ruhr, 16. Mai 2018. Der Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE0005634000) hat heute Dieter Weißhaar mit Wirkung zum 1. Juni 2018 zum Mitglied des Vorstands der EASY SOFTWARE AG bestellt und ihn mit Wirkung zum 1. September 2018 zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Herr Weißhaar übernimmt mit Beginn seiner Tätigkeit im Wesentlichen die Bereiche Vertrieb und Marketing.

Willy Cremers, seit Oktober 2013 Vorstandsmitglied und Vorstandssprecher der EASY SOFTWARE AG, wird zur Einarbeitung zur Verfügung stehen und bis zum Ende seiner Amtszeit im Wesentlichen den Bereich Produktentwicklung verantworten. Mit Blick auf seine persönliche Lebensplanung und die nunmehr gesicherte Nachfolge ist er heute mit dem Aufsichtsrat übereingekommen, dass er zum 31. August 2018 aus dem Vorstand ausscheidet.

 

EASY SOFTWARE AG

Der Vorstand

 

 

Über EASY SOFTWARE
EASY SOFTWARE treibt die digitale Transformation aktiv voran und entwickelt Softwarelösungen – für ein effizientes, sicheres und dezentrales Arbeiten mit digitalen Geschäftsprozessen. Diese integriert EASY in bestehende IT-Infrastrukturen und erzeugt nachhaltig einen Mehrwert.
EASY SOFTWARE

EASY WORLD 2021
100% Digital

Erleben Sie die Welt der Digitalisierung auf der EASY WORLD! Am 16.09.2021 erwartet Sie wieder der kostenlose Fachkongress für digitale Geschäftsprozesse – auch in diesem Jahr 100 % digital.

Teilnahme sichern
Das könnte Sie auch interessieren:
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel