• Personalakten sind für alle Beteiligten mit jedem Gerät und von überall erreichbar
  • Sofortige Bereitstellung der Applikation minimiert Projektrisiko
  • Abomodell mit flexibler Anpassung von Leistungsumfang und -dauer

Endlich Schluss mit Suchen: Sämtliche Daten und Dokumente lagern jetzt zentral in der cloudbasierten digitalen Personalakte. EASY HR Cloud gewährt Personalabteilungen zukünftig noch schnelleren Zugriff auf ihre Stammdaten. Onboarding neuer Fachkräfte, Gehaltsübersichten oder das 25-jährige Jubiläum der wertgeschätzten Mitarbeiterin – alles geschieht ab sofort an einem zentralen Ort. Dank des flexiblen Abomodells können Unternehmen die neue Technologie sofort und risikofrei ausprobieren.

Besonders dezentrale Unternehmensstrukturen kämpfen häufig mit der Organisation zwischen verschiedenen Standorten, Home Offices oder dem mobilen Außendienst. Ein Cloud-Konzept für Dokumente vereint all diese räumlich entfernten Positionen an einem großen, gut sortierten digitalen Aktenschrank. Alle Beteiligten arbeiten mit derselben einheitlichen Ablagestruktur – ganz egal, an welchem Gerät. So gelangen Personalabteilungen sofort an die nötigen Informationen und werden schneller auskunftsfähig. Das Verpassen von Fristen soll mit EASY HR Cloud der Vergangenheit angehören.

Das neue Abomodell sorgt dafür, dass Kunden nur für die Funktionen zahlen, die sie tatsächlich benötigen. Neben dem Umfang können Kunden, nach Ablauf der Mindestvertragszeit, auch die Dauer der Nutzung frei bestimmen. EASY HR Cloud sorgt für transparente Kosten, die flexibel beendet werden können.

Da EASY das Thema Datenschutz sehr ernst nimmt, müssen Kunden sich keine Sorgen um ihre dezentral gespeicherten Daten machen. Ausgefeilte Sicherheitsmechanismen und Hosting direkt in Deutschland gewähren selbst den vertraulichsten Personalakten gebührenden Schutz gemäß DSGVO. Die Pflege einer Anwendung in der Cloud kann üblichen Problemstellen einer lokalen Lösung – z.B. bei Updates, Wartung oder Datenverlust – sogar vorbeugen.

Für mehr Infos bietet EASY SOFTWARE zum Produktlaunch zwei virtuelle Seminare, in denen Interessierte noch mehr Infos zu den Details und der Funktionsweise der neuen Cloud-Plattform bekommen können. Ein Anmeldeformular fürs erste dieser zwei Webinare, am 5. Juni 2020, finden Sie auf unserer EASY INSIGHTS-Seite.

Pressemitteilung jetzt herunterladen

Artikel jetzt teilen
Herunterladen
Neueste Beiträge
Über EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE AG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr entwickelt seit 30 Jahren Jahren intuitiv bedienbare, maßgeschneiderte Softwareprodukte für Kunden zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen, die sich nahtlos in bestehende Systeme integrieren lassen und Arbeitsabläufe ihrer Kunden weltweit automatisieren, mobilisieren und optimieren. EASY stellt diese Lösungen On-Premises, in der Cloud und mobil zur Verfügung.Mit über 13.600 branchenübergreifenden Installationen ist die EASY SOFTWARE AG eines der marktführenden Unternehmen für Softwareprodukte und Softwarelösungen in Deutschland. Seit der Gründung im Jahr 1990 ist das Unternehmen in 60 Ländern aktiv und beschäftigt aktuell 393 Mitarbeiter. Die EASY SOFTWARE verfügt dabei über ein Netzwerk von rund 100 Partnern. Ihre internationalen Tochterunternehmen befinden sich in Europa, Asien und den USA.Mit der Akquisition der Apinauten GmbH aus Leipzig hat die EASY SOFTWARE AG Ende 2018 einen Technologiezukauf mit der Multiexperience Plattform ApiOmat getätigt, der Zugang zu neuen Kundensegmenten im attraktiven und stark wachsenden Cloud-Geschäft bietet.Seit der Fusion der Apinauten GmbH mit der EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH im August 2019 steht die ApiOmat-Plattform unter dem Banner EASY APIOMAT GmbH.Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die EASY SOFTWARE Gruppe Umsatzerlöse von EUR 50,6 Mio.
Das könnte Sie auch interessieren:
Tracking für Ansteckungsketten in neuer Mitarbeiter-App
Neue Partnerschaft mit Rhenus schließt den Kreis der Dokumentenlogistik
EASY SOFTWARE veröffentlicht EASY for Exchange Cloud
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel