2014, Ad-hoc Mitteilungen

Ad-hoc: EASY SOFTWARE AG: Hauptversammlung vom 08.08.2014

Mülheim an der Ruhr, 8. August 2014

Die Hauptversammlung vom 8. August 2014 hat im Wesentlichen folgenden Beschluss gefasst:

Der besondere Vertreter, Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Heidel von der Kanzlei Meilicke Hoffmann & Partner, Bonn, wurde als besonderer Vertreter unter Beseitigung der Organstellung abberufen. Vorstand und Aufsichtsrat werden nunmehr die Ansprüche gegen die betroffenen Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder weiterverfolgen.

Einzelheiten ergeben sich aus den Unterlagen zur Hauptversammlung, die auf der Website der Gesellschaft www.easy-software.com einsehbar sind.

EASY SOFTWARE AG

Der Vorstand

 

Hinterlasse einen Kommentar

Über EASY SOFTWARE
Die EASY SOFTWARE ist Ihr Partner für eine durchgängige Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Als Anbieter ebenso zukunftsweisender wie erfolgreicher Softwareprodukte und Servicelösungen, macht EASY Ihr Geschäft einfacher, effizienter und transparenter.
EASY SOFTWARE

EASY WORLD 2020
100% Digital

Erleben Sie am 29. September die digitale Welt der Unternehmensprozesse.
Keine Enge, keine Räume, keine Grenzen:
Der Kongress für die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse findet zu 100% virtuell statt,
mit 100% Wissenstransfer, interaktivem Austausch und Networking.
So einfach kann digitale Transformation sein.

Kostenlose Teilnahme sichern
Das könnte Sie auch interessieren:
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung – Absage der für den 18. Juni 2020 einberufenen ordentlichen Hauptversammlung
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung – Ehemaliger Vorstand Dieter Weißhaar klagt auf Abfindung
Ad-hoc-Mitteilung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung – EASY SOFTWARE AG erwirbt vorzeitig die außenstehenden Anteile an der EASY APIOMAT GmbH
Zurück zur Übersicht Nächster Artikel